Blog

Das Wochenbett

Was bedeutet Wochenbett? Wochenbett, das ist die erste Zeit  nach der Geburt. Zeit für Eltern und Kind in eine ruhigen Atmosphäre eine feste Bindung aufzubauen. Wie lange dauert das Wochenbett? Das Früh-Wochenbett dauert 10 Tage. Idealerweise empfehle ich Familien sich 6 – 8 Wochen nach der Geburt Zeit zu nehmen. Als Faustregel könnte man sagen: … Weiterlesen

0 Kommentare

Geburtsatmung

Mein Gastbeitrag für Sarah Harrison/SAMION jetzt auch in meinem Blog nachzulesen:) Wie du bestimmst schon gehört hast bezeichnet man Geburtsvorbereitungskurse auch als „Hechelkurse“. „Hechelkurs“ deshalb, weil häufig gesagt wird, du sollst die Presswehen weghecheln.  Es ist nämlich sehr ungünstig für den Geburtsfortschritt und die Gesundheit von Mutter und Kind, wenn mitgepresst wird, obwohl der Muttermund … Weiterlesen

0 Kommentare

Es gibt mehr Insta-Stories

Liebe Leute, zur Zeit poste ich mehr Instagram-Stories. Besucht mich gerne auf meiner Seite:) Bestimmte Fragen? Themenvorschläge? Immer her damit! Ich freue mich auf euch! Küsschen

0 Kommentare

Soooooo lieb!

Hallo Ihr zu Hause,Hoffentlich ist dieser Corona-Spuk bald vorbei!Ich schlage mich mit von Oma Veronika genähten Masken durch meinen Hebammenalltag. Abends alle waschen und morgens wieder einpacken…Das ist bei weitem nicht optimal , aber besser als gar nichts.Um so erfreulicher war eine Nachricht einer Familie, die ich vor fast zwei Jahren betreut habe:„Liebe Janis, wir … Weiterlesen

0 Kommentare

Ein Wochenbett zu Corona-Zeiten

Hallo alle zusammen,  Ja, vieles ist sehr blöd in Corona-Zeiten, aber darüber will ich gar nicht schreiben.  Ich möchte euch von einem Wochenbett berichten: Die Familie ist nach der Geburt mit ihrer kleinen Tochter nach Hause gefahren. Niemand hat sie empfangen. Keine Großeltern, keine Freunde, keine weitere Verwandtschaft. Klingt erstmal sehr traurig.  Der erste und … Weiterlesen

1 Kommentar

Welche Medikamente darf ich in Schwangerschaft und Stillzeit einnehmen?

Sollte es nicht möglich sein, auf die Einnahme von Medikamenten zu verzichten, so könnt ihr unter www.embryotox.de Informationen zur Verträglichkeit von Arzneimitteln nachlesen. 

0 Kommentare

Schwangerschaftsdiabetes- was bedeutet das?

Hier eine kleine Einführung: Zwischen der 24sten und 28sten Schwangerschaftswoche wird ein Zuckertest durchgeführt. Ist der Blutzucker zu hoch, so spricht man von einem Gestationsdiabetes. Dein Körper schafft es nicht ausreichend Insulin zu produzieren, um den Blutzucker abzubauen. Ab sofort musst Du Dich an eine Diät halten, bei der Du nur wenig Kohlenhydrate essen darfst. … Weiterlesen

1 Kommentar

Endlich durchschlafen

Schlaf Kindlein Schlaf…. Halli-Hallo, Wann schläft denn mein Kind endlich durch und was kann ich tun um es dabei zu unterstützen? Kann ich es irgendwie beschleunigen? Ohhhh jaaaa ….Dieser Gedanke kommt früher oder später in jeder Familie auf. Aber ab wann sollte mein Kind durchschlafen und was muss ich dafür tun? Die meisten Babys trinken … Weiterlesen

3 comments

Kaum geboren und schon trockene Haut!

Hallo alle miteinander, Letzte Woche wurde ich mehrmals angerufen und besorgt gefragt, weshalb die Haut des Babys so trocken ist und sich teilweise schuppt. Kennt Ihr das? Das liegt daran, dass die Babys so lange im Fruchtwasser liegen und die schützende Käseschmiere am Ende der Schwangerschaft immer weniger wird. Ist der errechnete Geburtstermin überschritten, fehlt … Weiterlesen

2 comments